header_info_top
header_info_bottom

Spam

posts_top

Spam-ähnliche Flutungen bei "twoday" [Harasleben; Fachschule für Landwirtschaft (FSL) Imst]

OFFENER Brief

Guten Tag Herr Magister Harasleben,

Eine kluge Begrenzung der Zahl der jeweils veröffentlichten Seiten könnte den positiven Effekt der Information für ihre Schüler verstärken. Sonst sieht es am Ende so aus als ob Sie ihre akademische Aufgabe hauptsächlich darin sehen Arbeitsblätter und Testformulare bereit zu stellen.

Ganz kurz gesagt:
Es ist eine Zumutung, wie Sie sich bei twoday benehmen, wie Sie mit den Infos zu ihren selbst erstellten Hilfeseiten "twoday" überschwemmen.

Sie sind nicht allein auf der Welt und ihr Institut ist bestimmt nicht allererste Klasse, denn sonst hätte es vielleicht sogar solche Hilfen in der *ordentlichen* Webseite ihrer Schule untergebracht So wie die meisten wissenschaftlichen Einrichtungen.

Rücksichtsvolle und auf ein angemessenes Maß reduzierte Präsenz sollten Sie als Akademiker doch einzuschätzen wissen.

Noch kürzer gesagt:
Sie nerven mit ihren Seiten.

Was mich zu der Frage veranlasst ob es überhaupt rechtens ist dergleichen quasi-offizielle Hilfestellungen außerhalb von staatlichen Webpräsenzen zu veröffentlichen.

wvs
[mit akademischen Titeln, die hier nichts zur Sache tun]
posts_bottom
posts_top

SPAMMER. HEUTE.

Heute haben schon wieder Spammer zugeschlagen.
Ich habe erst einmal reichlich Spam-Kommentare gelöscht.
Und das in alten Beiträgen, auf die ich heute durch die Mail-Benachrichtigung aufmerksam wurde.
posts_bottom
posts_top

Neue Spamblogs / Analysetool

Seit dem letzten Mal ist die Spam-Karawane weitergezogen und hat weitere verlassene Twoday-Blogs als Spam-Ziel identifiziert. Die Herausnahme der damaligen Spamblogs aus der Twoday-Blogroll hat immerhin eine 3-monatige, relative Spamruhe erwirkt.

Zur Unterstützung des Twoday-Supports/skydance bei der Spamanalyse und -blogidentifikation habe ich ein kleines NodeJS-Script erstellt, das eine gewünschte Anzahl von Blogrollseiten (im Standard: 10) analysiert und alle Blogs, in denen eine gewisse Zeitspanne keine Änderung durch den Blogautor stattgefunden hat (im Standard: 365 Tage) und die jeweils über eine Mindestzahl an Spamkommentaren (im Standard: 15) verfügen, in eine Liste (HTML-Datei) ausgibt.

Blogrollseiten, Zeitspanne und Mindest-Spamkommentare können über Parameter nach eigenem Wunsch verändert werden. Wie man das Script auf dem eigenen Rechner installiert und nutzt, ist hier im Detail beschrieben.

Zur Überprüfung der einzelnen Spamblogs kann man im Bericht auf die Schaltflächen "Stories" (darüber werden Links auf die verspammten Beiträge angezeigt) und "Spammers" (darüber werden die gesetzten Spamlinks angezeigt) klicken.

Hier nun die Liste mit den aktuellen Spamblogs (per Datum heute) als Ausgabe des oben genannten Scripts. Es wäre schön, wenn diese nach eigener Prüfung wie beim letzten Mal aus der Blogroll genommen werden könnten. Vielen Dank!

posts_bottom
posts_top

Spam bei offline Beiträgen

Wie ist es möglich, einen Spam-Kommentar bei einem Beitrag zu hinterlassen, der schon längst offline gestellt ist?

Heute 05:09 Uhr war das möglich, obwohl der Eintrag schon mindestens seit Sonntag offline gestellt ist.
posts_bottom
posts_top

Spam

In den letzten Wochen wird meine Kommentarfunktion dauernd mit Spam zugemüllt. Geht es nur mir so? Was kann man dagegen tun und was macht twoday dagegen?
posts_bottom
posts_top

Wort-Verlinkungen

kann man diese wort-verlinkungen abstellen, bei denen jedes 3. wort wenn ich mit der maus drüber gehe, nette vollbusige damen verspricht, wenn ich mich dazu hinreissen liesse, einmal zu klicken? sollte so was legal sein, wäre das für mich ein anlass, mein blog zu schliessen. im allgemeinen habe ich nichts gegen vollbusige damen, allerdings ist es ziemlich absurd, sein innenleben da aufzuschreiben mit dieser art von unerwünschter werbung drin überrascht zu werden.
bitte macht was.
merci
posts_bottom
posts_top

Erneut

Etliche Spammer auf den Startseiten!
posts_bottom
posts_top

Achtung!

Etliche Spammer auf den Startseiten!
posts_bottom
posts_top

kmukredit.twoday.net

zahlt dieser gewerbliche Aasgeier einen "advanced"-account gemäß AGB?
posts_bottom
posts_top

ALARM!!!

Bitte die aktuelle massive Spamwelle beachten. Ich erspare mir das Kopieren der Links. Unter und über diesem Beitrag geht's jedenfalls gerade ab. (1. Meldung 16.11. 19.41 Uhr, also noch zur Servicezeit)

EDIT: Vielleicht solltet ihr dieses Wochenende mal gar keine Neuzulassungen ermöglichen. Ich weiß nicht, ob es jemals so schlimm war! Bei Aktualisierungen auf dem eigenen Blog erscheint dieser nicht mal mehr auf der Startseite, weil dermaßen viel los ist.

Meldet euch doch wenigstens mal!
posts_bottom

About
Account (Benutzername & Profil)
Administration
Advanced
Anmeldung
Archiv
Backlinks (Referrer)
Beiträge
Berechtigungen
Bezahlung
Bilder
Blog als Buch
Blog anlegen
Blog archivieren
Charts
Dateien
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren