header_info_top
header_info_bottom

Macros und Skins

posts_top

Hintergrundbild für ganz dumme

Hi
ich bekomme es einfach nicht hin ein hintergrundbild reinzusetzen.
Habe das bild hochgeladen und es Boxer genannt
und hier mein html code:

body {
margin: 20px;
padding: 20px;
background-image: url(" [Macro not allowed in sandbox: layout.image] ")
background-attachment:fixed;
}


Habe echt keine ahnung wie das geht und würde mich freuen wenn das einer für mich bearbeiten könnte.

mfg
Flexo
posts_bottom
posts_top

story reads - Zähler.

Guten Morgen.

Seit Tagen funktioniert in >>>> Der Dschungel der "story reads" - Counter nicht mehr; stets wird angegeben "O mal gelesen", was definitiv nicht stimmt. Schaut sich das bitte mal jemand an?

Danke

ANH
www.albannikolaiherbst.de
posts_bottom
posts_top

IMAGE und LINK makros

hi,

find ichs nicht oder gehts nicht? ich würd gern die art und weise ändern, wie image- und link-makros aus den übergebenen parametern HTML zaubern.

(zB bei bildern immer einen fixen (c)-hinweis ans title-attribut anhängen etc.)

beim file-makro scheint das ja alles recht simpel... das könnt ich wahrscheinlich sogar von der dzt.link-darstellung in ein object-tag umwandeln wenn ich wollt.

geht das auch bei image und link? oder sitzen die zu tief in den eingeweiden drin?
posts_bottom
posts_top

rss-feed in free-text-box einbauen

ich möchte auf meinem blog (dem hier) einen rss-feed von meinem twitter-account einbinden. mit verschiedenen widgets hat das nicht gefunzt, weil die zu breit für mein layout sind. mein twoday-internes rss-feed-boxchen habe ich aber schon in benutzung. wie kann ich das tun?
posts_bottom
posts_top

"Free Text"-Modul außerhalb der Sidebar einbinden?

Hallo,

ich möchte gerne obiges: das eigentlich als Sidebar-Modul gedachte "Free Text"-Modul außerhalb der Sidebar anordnen. Gibt es ein Makro dafür oder eine sonstige Möglichkeit?

Vielen Dank im Voraus für die Antwort.
posts_bottom
posts_top

Macro Error

In der Sidebar in meinem Blog erscheint ein Macro Error. Und ich habe keine Ahnung, wo der herkommt. Wo muß ich hinfassen, damit das wieder verschwindet?
-> hier
posts_bottom
posts_top

[solved] story.comments bzw. comment.comments

Update: Das ganze läßt sich über die Exportfunktion ziemlich gut machen; die faßt brav die Beiträge mit den dazugehörigen Kommentaren zusammen. Daß es im RSS-Feed nicht geht, ist zu verschmerzen.

Hi,

schon wieder zwei unschuldige Fragen ;) ...

a) Ist es richtig, daß story.comments und comment.comments die einzigen Möglichkeiten sind, die hierarchische Verbindung zwischen Beiträgen (k2 ist Kommentar zu k1 ist Kommentar zu S) nachzuvollziehen? Oder hab ich was übersehen?

b) Kann ich story.comments bzw. comment.comments anweisen, zur Ausgabe andere Skins zu verwenden als die Standardvorgaben? (Das sind doch Comment.toplevel und Comment.reply, oder?) Oder zumindest innerhalb der verwendeten Skins je nach Kontext unterschiedliche Ausgaben steuern? (Ich hab irgendwo mal sowas wie "useskin=" gesehen, aber das tut in dem Zusammenhang nix.)

Hintergrund: Ich würde gern an anderen Stellen als in Story.main (wie zB im RSS-Feed) bei einer Story ausgewählte Infos (zB Titel und URL) über die zugeordneten Kommentare (und bei den Kommentaren das gleiche f. deren Kommentare) unterbringen. Da fang ich mit der in den Comment-Skins definierten HTML-Fomatierung nichts an. (Der vorhandene RSS-Feed mit den Kommentaren ist nicht das, was ich will: Er stellt keine Hierarchie dar und nimmt immer nur die neuesten Kommentare+Beiträge rein, nicht alle Kommentare zu den neuesten Beiträgen.)

Thx
Ossi
posts_bottom
posts_top

weblog-status

hallo,

in meinem weblog-status werden die tage angezeigt, die das blog schon besteht (site.age). nun möchte ich aber auch als zahl ausgeben, wieviele beiträge es hat. gibt es da auch einen kleinen code, den ich dort einfügen kann?
posts_bottom
posts_top

Content im head-Bereich verändern (ähnlich "response.title")

Hi,

ist es irgendwie möglich, im head-Bereich der Site.page-Skin makros einzufügen, die - ähnlich wie response.title - auf Eigenschaften einer einzelnen Story zurückgreifen (sofern eben nur eine Story dargestellt wird)?

Also zB meta-tags mit "DC.date" aus story.createtime und "DC.author" aus story.creator etc.

Ich hab einfach mal versucht, story.creator in Site.page zu verwenden; das funktioniert auch, wenn man nur eine Story aufruft. Wenns aber die zB die Frontseite ist, führt das zu einem "[Unhandled Macro: story.creator]" im Quelltext, was ziemlich unschön ist. (Und verwirrend: normalerweise werden Macros incl. Pre- und Suffix ja einfach ignoriert, wenn nix rauskommt dabei.)

Kann man tricksen? Oder muß man das gar nicht, weils eh eine saubere Lösung gibt?

Thx,
Ossi
posts_bottom
posts_top

Suchfunktion

Mit welchem Makro erhalte ich die Suchfunktion, die ich auf einigen Twoday Blogs gesehen habe? Und wie trenne ich die Titel der Topics oder Storys auf der Topiclist mit Kommas oder einer neuen Zeile?

Danke im Vorraus.
posts_bottom

About
Account (Benutzername & Profil)
Administration
Advanced
Anmeldung
Archiv
Backlinks (Referrer)
Beiträge
Berechtigungen
Bezahlung
Bilder
Blog als Buch
Blog anlegen
Blog archivieren
Charts
Dateien
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren